Limonadensirup

tortelli1

Ein Renner ist auch Limonadensirup. Hier das Rezept:


Zutaten:

Für 4 Flaschen à 500 ml Inhalt

15 Bio-Zitronen
1,5 kg Zucker
20 g Zitronensäure (aus der Apotheke)
4 Stängel Zitronengras für erfrischende Limonade

ungeöffnet etwa 6 Monate haltbar


Zubereitung:

Zitronen heiß abwaschen, die gelbe Schale von 5 Zitronen sehr dünn abschälen, ohne das Weiße mit abzuschneiden. Zitronenschalen mit 500 ml Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Den Zucker mit 500 ml Wasser in einen Topf geben und aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Die Zitronen auspressen, den Saft durch ein Sieb in eine große Schüssel gießen. Das Zitronenschalenwasser durch das Sieb zum Zitronensaft gießen. Zuckerwasser und Zitronensäure dazugeben und verrühren, bis sich die Zitronensäure aufgelöst hat.

Zitronengras waschen und die Enden der Stängel abschneiden. Das Zitronengras etwas flach klopfen, damit die Fasern aufbrechen. Die Stängel in die Flaschen geben.

Den Sirup einfüllen und verschließen.
Am besten im Kühlschrank aufbewahren.

Vorsicht: Die Zitronengrasstängel schimmeln leicht. Man kann sie auch weglassen.

Friederike, wie stellst Du Sirup her? Was für Sorten machst Du?

(Astrid) 


PDF pageEmail pagePrint page